Home arrow Spielberichte arrow 1b ist Herbstmeister
Home --- Kontakt --- Eintrittserklärung --- Satzung --- Impressum
1b ist Herbstmeister PDF Drucken E-Mail
TSG Germania Dossenheim 2 vs. TSV Malschenberg 2  26:31 (16:14)
 
Zum Spitzenspiel der 2. Kreisliga traf der TSV am späten Sonntagabend auf den Tabellennachbarn aus Dossenheim. Beide Mannschaften waren zu diesem Zeitpunkt ungeschlagen. Der TSV grüßte vom Platz an der Sonne, mit einer weißen Weste, die Gastgeber aus Dossenheim waren ebenfalls ungeschlagen und mussten erst einen Punkt abgeben.
 
Zu Beginn des Spiels setzten sich die Mannaberger schnell auf 0:3 ab. Jedoch musste der ASV nur wenige Minuten später den 4:3 Führungstreffer der Gastgeber hinnehmen. Die Abwehr fand keinen Zugriff mehr auf die Angriffsreihe der Gastgeber. Dies war leider in der kompletten ersten Halbzeit der Fall. Im Angriff lies man zuviel Chancen liegen, was dazu führte das die Gastgeber ihre Führung verwalten konnten. Über die Spielstände von 8:7, 12:10 ging es mit 16:14 in die Halbzeit.
Nachdem Pausentee stabilisierte sich die Abwehr der Mannaberger und der TSV konnte schnell beim 16:16 ausgleichen. Jedoch verpasste man es hier schon etwas früher in Führung zu gehen, weil man im Angriff mit dem harzfreien Spielgerät einfach zu viele Chancen liegen ließ. Erst in der 45.Minute wurde die Überlegenheit in der zweiten Halbzeit belohnt und man erzielte den lang ersehnten Führungstreffer zum 20:21. Ab dann gaben die Mannaberger die Führung nicht mehr aus der Hand. Über die Spielstände von 21:24 und 23:27 konnte man am Ende einen verdienten 26:31 Auswärtssieg feiern.
 
Für den TSV spielten: S.Epp, D.Heilmann (beide Tor), C.Epp 3, N.Hock, C.Hofer 1/1, D.Frank 1, B.Ettner 2, F.Müller 3, R.Funkert 3, P.Stier 7, M.Müller 5/2, J.Dörre 4, D.Kleehammer 2/

Letzte Aktualisierung ( 13.02.2017 )
< Zurück   Weiter >
Design TSV Malschenberg !