Covid-19

„Wellenbrecher“-Lockdown ab dem 02. November 2020

Liebe Mitglieder,
die Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) vom 28.10.2020 treffen alle
Bürger der Bundesrepublik Deutschland in einem besonderen Maße. Auch für
unseren Verein ziehen die Entscheidungen harte Maßnahmen nach sich.
Bereits am 27.10.2020 fasste das Präsidium des Badischen-Handball-Verbandes
den Beschluss die Handballsaison 2020/2021 den Erwachsenen- und
Jugendspielbetrieb mit sofortiger Wirkung bis zum 31.12.2020 auszusetzen.
Die Beschlüsse der MPK zwingen uns dazu den kompletten Spiel- und Sportbetrieb
des TSV Germania Malschenberg 1900 e.V. einzustellen.

Dies betrifft alle Bereiche im TSV:
– Kinder- und Jugendhandball
– Herrenhandball
– Volleyball
– Ballbinis,
– Breitensport
– Eltern-Kind-Turnen
– Kinderturnen
– Gymnastik
– Babys in Bewegung
werden Stand heute bis Ende November 2020 nicht stattfinden.

Dieser „Wellenbrecher“-Lockdown soll dazu dienen, die in der vergangenen Zeit
stark angestiegenen Neuinfektionen der vorherrschenden Corona-Pandemie zu
drücken. Wenn wir alle mitmachen, sollte es möglich sein, dass die MPK Anfang
Dezember die restriktiven Maßnahmen wieder lockern kann.
Bleibt gesund und passen wir auf uns auf.

Quellen:
BHV pausiert die Saison
Baden-Württemberg Coronamaßnahmen